CNDO

Das Anfang 2009 aus der Integration der Schweizerischen Stiftung für Organspende FSOD hervorgegangene Comité National dr Don d’Organes (CNDO) widmet sich der Förderung der Organ- und Gewebespende in der Schweiz.

Die Aufgaben im Bereich des CNDO werden auf folgenden drei Stufen umgesetzt:

  • Nationale Ebene (CNDO)
  • Regionale Ebene (Regionale Netzwerke)
  • Ebene Spital (89 Spitäler mit akredditierter Intensivpflegestation)

Das CNDO ist beauftragt von den Kantonen folgende Aufgaben umzusetzen (TxG Art. 56):

  • Gesamtschweizerische Koordination der Spendearbeit
  • Informationsaustausch unter den Spendernetzwerken und Swisstransplant zur Optimierung der organisatorischen Abläufe
  • Weiterführung und gesamtschweizerische Koordination der lokalen KoordinatorInnen in den Spitälern mit einer Intensivstation in einer nationalen Schulung in Zusammenarbeit mit den regionalen Netzwerken
  • Unterstützung und Förderung der Zusammenarbeit unter den einzelnen regionalen Spendernetzwerken