Breadcrumb Navigation

News

  • 23.01.2017

    Das vierte Quartal 2016 zählte ein Spender mehr als das vorherige Quartal. Gesamthaft waren es 32 postmortale Organspender, davon 5 im Hirntod nach Herz-Kreislaufstillstand (DCD-Spender). Insgesamt zählt das Jahr 2016 96 DBD-Spender und 15 DCD-Spender. Dies sind 32 Spender weniger als im Vorjahr. Der Durchschnitt der transplantierten Organe pro postmortalem DBD-Spender lag bei 4.0 Organen*. Dieser Wert ist höher als in den Vorperioden. Insgesamt wurden 122 Organe (davon 8 importiert) an Personen auf der Warteliste transplantiert. Dadurch, dass durchschnittlich viele Organe pro Spender transplantiert werden konnten, gab es einen leichten Rückgang auf der Warteliste von 1498 auf 1480 Personen. Die Warteliste reduzierte sich um 18 Personen im Vergleich zum Ende des dritten Quartals 2016.

    Download: 

    Archiv:

     

    DBD = Spender im Hirntod / DCD = Spender im Hirntod nach Herz-Kreislaufstillstand
    *DCD-Spender: durchschnittlich 2.0 Organe von 5 Spendern

  • 17.01.2017

    Trotz dem grossen Einsatz der Spitäler und unseren Partnern blieben die Spenderzahlen 2016 hinter den Erwartungen zurück. Spenderzahlen sind üblicherweise starken Schwankungen unterworfen und in den letzten 5 Jahren geht der Trend klar aufwärts. Dies zeigen auch die Zahlen des zweiten Halbjahres 2016 und der Start ins neue Jahr mit aktuell bereits 9 Spendern.

  • 23.11.2016

    Das TACKERS Camp 2017 vom 4. bis 11. Februar 2017 in Anzère im Wallis bietet fünf kostenlose Plätze für Schweizer Kinder (Normalpreis: CHF 400).

    Dieses internationale Camp richtet sich an transplantierte Kinder zwischen 8 und 15 Jahren. 2017 findet das Camp bereits zum 16. Mal statt und heisst Kinder aus Australien, Belgien, Deutschland, Grossbritannien, Hongkong, Irland, Israel, der Schweiz und Ungarn willkommen. Viele der Kinder können noch nicht Ski fahren. Egal, ob auf Ski oder auf dem Snowboard, ob Anfänger oder Könner – bei uns sind alle willkommen. Die Kinder werden von einem Team von Krankenpflegern und Ärzten mit Transplantationserfahrung sowie von freiwilligen Helfern betreut. Das Platzangebot ist begrenzt.
    Bei uns zählt eine Transplantation zum ganz normalen Alltag. Wir helfen den Kindern, ihre Flügel auszubreiten! Kontakt: TACKERS@swisstransplant.org Website: www.tackers.org