Breadcrumb Navigation
Share Mail Print

«Eine Entscheidung für das Leben.» 100 000 Personen haben sich im Nationalen Organspenderegister eingetragen

Das Nationale Organspenderegister der Schweizerischen Nationalen Stiftung für Organspende und Transplantation Swisstransplant zählt 100 000 Einträge. Weiterhin kämpft die Schweiz mit einer hohen Ablehnungsrate in der Organspende. Auf den Nationalen Organspendetag vom 12. September hin macht Swisstransplant mit einem neuen Leitgedanken «Eine Entscheidung für das Leben.» auf die Organspende aufmerksam – dies in der besonderen Zeit von COVID-19 mit Auswirkungen auf die Transplantationsaktivität in der Schweiz.

Downloads:

- Medienmitteilung

Weiterführende Informationen:

- «Eine Entscheidung für das Leben.»: www.swisstransplant.org/geschichten
- Nationales Organspenderegister: www.organspenderegister.ch
- Quartalszahlen