Breadcrumb Navigation
Share Mail Print

Neuer Leiter im Organspende-Netzwerk Luzern

Dr. med. Christian Brunner ist seit dem 1. Januar 2018 neuer Leiter des Organspende-Netzwerks Luzern und somit Nachfolger von PD Dr. med. Markus Béchir. Seine medizinische Grundausbildung hat er an der Universität Ulm (Deutschland) absolviert.
Als Assistenzarzt war er u.a. im Regionalspital Menziken (Aargau), im Luzerner Kantonsspital und im
Universitätsspital Zürich tätig. Seit 2015 praktiziert er als Oberarzt auf der Intensivstation des Luzerner Kantonsspitals und hält den Facharzttitel Intensivmedizin und Allgemeine Innere Medizin. Als Netzwerkleiter ist Christian Brunner Mitglied des Comité National du Don d’Organes (CNDO) und des Steuerungsausschusses CNDO. Swisstransplant freut sich auf die Zusammenarbeit!

Swisstransplant und die Mitglieder des CNDO danken PD Dr. med. Markus Béchir für seine Tätigkeit als Netzwerkleiter und sein wertvolles Engagement im Organspendeprozess. Markus Béchir wird weiterhin als Präsident des Comité National du Don d’Organes (CNDO) und des Steuerungsausschusses CNDO tätig sein.