Breadcrumb Navigation
Share Mail Print

Zahlen 2. Quartal 2020

Trotz der anhaltenden COVID-19-Pandemie wurden im 2. Quartal 2020 wieder mehr Organspender gezählt: 35 verstorbene Spender, davon 14 DCD-Spender (40%). Auch die Anzahl in der Schweiz transplantierten Organe von postmortalen Spendern (113) ist im 2. Quartal um über 20% angestiegen im Vergleich zum 1. Quartal 2020. Über die letzten 12 Monate gerechnet ist die Zahl der transplantierten Organe jedoch immer noch unter den Werten der Vorjahre. 19 der in der Schweiz transplantierten Organe im 2. Quartal 2020 wurden importiert. Mit knapp 17% ist damit der Anteil der importierten Organe deutlich über dem Durchschnitt früherer Quartale. Dagegen wurde im 2. Quartal 2020 nur gerade 1 Organ ins Ausland exportiert. Am Ende des 2. Quartals 2020 warteten insgesamt 1408 Patienten auf mindestens ein Organ. Das sind 27 Patienten weniger als noch im 1. Quartal 2020.

Download:

Archiv: