Breadcrumb Navigation
Share Mail Print

POSTES (en allemand)

Head of Communications, 100%

Wir sind die Schweizerische nationale Stiftung für Organspende und Transplantation mit Sitz in Bern. Ziel der Stiftung ist die landesweite Förderung, Entwicklung und Koordination der Transplantation von Organen, Geweben und Zellen sowie die Förderung der Information der Öffentlichkeit über die Organspende und die Organtransplantation.

Per 1. September 2019 oder nach Vereinbarung suchen wir:

Eine/n motivierte/n

Head of Communications, 100%

In dieser Funktion übernehmen Sie einerseits die Abteilungsleitung, andererseits die gesamte Koordination und Abstimmung der Kommunikationskanäle. Sie sind mit Ihrem Team direkt dem CEO von Swisstransplant unterstellt.

Die Kommunikation bei Swisstransplant könnte vielfältiger nicht sein: Gemeinsam mit Ihrem Team sind Sie für Printpublikationen verschiedener Art verantwortlich, bewirtschaften die Social-Media-Plattformen, beantworten zeitnah Anfragen aus der Öffentlichkeit und unterstützen den Direktor bei der Medienarbeit sowie bei der strategischen Weiterentwicklung des Kommunikationsbereichs. Sie sind verantwortlich für das Medienmonitoring und setzen mit Hilfe des Reportings der verschiedenen Kanäle in Absprache mit der Geschäftsleitung Massnahmen um. Darüber hinaus sind Sie in zahlreiche bereichsübergreifende Projekte involviert und agieren als Drehscheibe zwischen unterschiedlichen Anspruchsgruppen. Spezielle Anfragen bedingen manchmal auch spezielle Massnahmen; im richtigen Moment kreativ zu sein, gehört ebenso in Ihr Aufgabengebiet, wie weitsichtige Lösungen in die Tat umzusetzen.

Wir stellen uns eine engagierte, initiative Persönlichkeit vor, die bereit ist, mitzudenken und anzupacken. Sie haben eine fundierte Ausbildung (Hochschulabschluss) im Fachbereich Kommunikation und verfügen über ausgezeichnete redaktionelle Fähigkeiten. Sie besitzen bereits Führungserfahrung und es macht Ihnen Spass, Ihr Team motivierend zu unterstützen. Sie verständigen sich in Deutsch und Französisch und besitzen Kenntnisse in Englisch. Das Interesse an der Thematik Organspende und Transplantation ist Voraussetzung für diese Stelle, da die Kommunikation bei Swisstransplant grossmehrheitlich medizinische Wurzeln hat. Ein hohes Qualitätsbewusstsein und Organisationstalent sind unabdingbar. Herzlichkeit gehört bei uns zur Kundenfreundlichkeit und wenn diese, wie auch Ihre guten Umgangsformen zu Ihrem Profil zählen, dann bewerben Sie sich gerne bei uns.

Nebst einem professionellen und angenehmen Arbeitsklima, Arbeitsräumen in der Stadt Bern, fairer Entlöhnung, Weiterbildungsmöglichkeiten, 40-Stunden-Woche und 5 Wochen Ferien, erwartet Sie ein interessantes und sehr anspruchsvolles Betätigungsfeld. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Elisabeth Immer: 058 / 123 80 03.

Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung mit Foto und den üblichen Unterlagen bis spätestens am 3. Juni 2019 an: recruitingswisstransplant.org.

(Bewerbungen per Postweg werden nicht berücksichtigt).