In memoria

DE // FR // IT

Leggere tutte le testimonianze delle famiglie dei donatori. Oppure scrivere un messaggio personale qui: >> ricordare

Brief vom 10. Juli 2018

An einem Herbstabend sackte meine Mutter, nach dem letzten Tanz mit meinem Vater zusammen. Notarzt und Ambulanz konnten ihr nicht helfen. In Bern wurde uns vom Neurologenteam der plötzliche Hirntod meiner Mutter mitgeteilt... weiterlesen

Brief vom 10. Juli 2018

Es ist wenige Wochen her, da bekam ich die Nachricht, dass mein Partner von 22 Jahren nach einem schweren Motorradunfall das Leben verlor. Ihm wurde sein Leben durch Unachtsamkeit genommen. Ich war froh darüber, dass er nicht selbst für den Unfall verantwortlich war, natürlich hat das den Schmerz über den Verlust nicht sonderlich gelindert.  weiterlesen

Lettre du 10 octobre 2016

Bonjour à tous, je ne sais pas à qui écrire. Pour vous expliqué un peu, par où commencer...

Mon frère qui n'avait pas 16ans est rentré à l'hôpital pour un soucis de couleur de peau un peu jaune, ce n'était qu'une visite rapide sans conséquence mais 2.5 semaines plus tard il a été transporté dans un grand hôpital car son foie était foutu, il avait besoin d'un nouveau au plus vite continuer à lire

Brief vom 2. Dezember 2015 (1)

Wir haben unsere Mutter nach einem tragischen Unglück in die Organspende gegeben da sie sich das so gewünscht hätte. Es war für mich ein wunderbarer moment als ich 1 Jahr später einen wunderbaren Dankesbrief erhalten habe weiterlesen

Brief vom 2. Dezember 2015 (2)

Mein 16 Jähriger Sohn hat 2010 9 Menschen das Leben verlängert, wunderschön habe gehört das es 7 wirklich gut geht. Super freue mich. Ich wünsche euch ein langes Glückliches Leben. Ihr gibt mir viel kraft da ich weiß das es euch gut geht. weiterlesen

Brief vom 1. Dezember 2015

Habe leider mein Sohn 2010 schweren Herzens verloren, mein Sohn hatte ein geplatztes Anarisma, Hirnblutung einfach so, ohne Vorwarnung, nach 3 Stunden noch eine Blutung. Habe mich entschieden, die Organe meines 16 Jährigen Sohn frei gegeben weiterlesen

Lettre du 15 septembre 2015

Ce message en souvenir de mon papa, décédé brutalement un matin 1981. L'hôpital nous a appelé vers 16h pour nous informer qu'il n'y avait rien eu à faire et qu'il était en état de mort cérébrale continuer à lire

Brief vom 19. Februar 2014

Unsere 2-jährige Tochter wurde im letzten Frühjahr völlig überraschend und von einem Moment auf den anderen zur Organspenderin. Ganz unerwartet wurden wir mit ihrem Hirntod konfrontiert und anschliessend kam die Frage der Organspende  weiterlesen