Share Mail Print

Multichannel Content & Publishing Manager/in, 100 %

Wir sind die Schweizerische nationale Stiftung für Organspende und Transplantation mit Sitz in Bern. Ziel der Stiftung ist die landesweite Förderung, Entwicklung und Koordination der Transplantation von Organen, Geweben und Zellen sowie die Förderung der Information der Öffentlichkeit über die Organspende und die Organtransplantation.

Per 1. Oktober 2020 oder nach Vereinbarung suchen wir Sie, eine/n  engagierte/n, erfahrene/n

Multichannel Content & Publishing Manager/in, 100 %

In dieser Funktion erarbeiten Sie zielgruppengerechten Content für die verschiedenen Kommunikationskanäle in enger Zusammenarbeit mit anderen Teamkolleginnen und Abteilungen. Sie übernehmen als Projektleiter/in die gesamte Konzeption, Planung, Umsetzung, Veröffentlichung und das Controlling verschiedener Print- und Online-/Digitale Medien. Dabei sind Sie dem Head of Communication/PR unterstellt.

Geschichten von Betroffenen erzählen, um das Thema Organspende und Transplantation in der Öffentlichkeit zu thematisieren, ist ein wichtiger Teil. Zudem unterstützen wir mit einer professionellen kommunikativen Aufbereitung unsere internen Fachbereiche für eine zielfördernde Zusammenarbeit mit den externen Gremien. Dank unserer hohen Fachkompetenz pflegen wir einen engen, partnerschaftlichen Kontakt zu den Medien.
Von Print- und Digitalen Medien über Online- und Social-Media-Kanälen bis hin zu Mediendiensten produzieren und distribuieren wir unsere Inhalte. Dabei unterstützen uns teilweise auch externe Partner. Mit Ihrem Engagement leiten Sie verschiedene Projekte und bedienen die Plattformen mit Content. Mittels Monitoring überprüfen Sie die umgesetzten Massnahmen und adaptieren wo nötig. Dank Ihrer Expertise führen Sie z.B. die bevorstehende Neulancierung der Webseite oder den Aufbau vom Intranet und helfen in der Neuausrichtung der Printprodukte. In bereichsübergreifenden Projekten agieren Sie als Drehscheibe. Zusammen mit Ihren Teamkolleginnen und dem Bereichsleiter gestalten Sie die Kommunikation von Swisstransplant massgebend mit und bringen sie auf eine nächste Stufe.

Wir stellen uns eine selbständige, initiative Persönlichkeit vor. Sie haben eine fundierte Ausbildung in Kommunikation und mehrjährige Berufserfahrung im Contentmanagement. Entsprechend verfügen Sie über ausgezeichnete konzeptionelle und redaktionelle Fähigkeiten und Storytelling ist kein Fremdwort. Es macht Ihnen Spass, Printprodukte von der Konzeption über die Content Erstellung bis hin zum Publishing zu betreuen. Ebenso können Sie sich für digitale Inhalte begeistern. Idealerweise haben Sie Erfahrung mit Agenturen und Kenntnisse in Layout- und/oder Webseitenprogramme. Sie beherrschen die Französische Sprache und verständigen sich mühelos in Deutsch oder umgekehrt.  

Das Interesse am Thema Organspende und Transplantation ist Voraussetzung. Hohes Qualitätsbewusstsein und Kundenfreundlichkeit sind unabdingbar, ebenso Hands-on in den alltäglichen Aufgaben. Herzlichkeit, Humor und Respekt gehören zu uns. Wenn Sie neugierig sind, gerne auch mal «querdenken» und bei der Entwicklung unserer Ausrichtung mit an Bord sein möchten, dann bewerben Sie sich gerne.  

Nebst einem professionellen und angenehmen Arbeitsklima, Büros in der Nähe vom Hauptbahnhof Bern, fairer Entlöhnung, Weiterbildung, 40-Stunden-Woche und 5 Wochen Ferien, erwartet Sie ein interessantes und sehr anspruchsvolles Betätigungsfeld. Weitere Auskunft erteilt Ihnen gerne Natascha Brügger, Head of Communication/PR: 079 302 30 78.

Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung mit Foto und den üblichen Unterlagen bis spätestens am 14. August 2020 an: recruitingswisstransplant.org.
(Bewerbungen per Postweg werden nicht berücksichtigt).