Jahresbericht 2020

Wir haben ein intensives und herausforderndes Jahr hinter uns. Die Coronapandemie bestimmte viele Entwicklungen im 2020 mit. Und obwohl noch mitten in der Pandemie hoffen wir zusammen mit Ihnen auf ein Abklingen im aktuellen Jahr. 

Das Fazit zum vergangenen Jahr haben wir gezogen und präsentieren es Ihnen gerne im Swisstransplant Jahresbericht 2020. Das Virus hatte Auswirkungen auf die Organspende in der Schweiz. Dank der engen Zusammenarbeit von Swisstransplant, den Organspendenetzwerken und den Transplantationszentren konnte das vergangene Jahr ohne allzu grossen Einbruch gemeistert und die Transplantationsaktivität stets aufrechterhalten werden. Dafür danken wir allen Engagierten von ganzem Herzen. Dennoch ging die Zahl der Transplantationen vielerorts zurück, was die Situation für Patientinnen und Patienten auf den Wartelisten verschärfte und im aktuellen Jahr weiter anhält.  

Im Jahresbericht finden Sie alle Details und Zahlen dazu. Zudem ein Update zum politischen Geschehen, ein Rückblick unseres abgetretenen Stiftungsratspräsidenten Pierre-Yves Maillard, Informationen zum Botschafterkonzept und die Zahlen zum Nationalen Organspenderegister. 

Wir wünschen Ihnen eine gute Lektüre.

Abbildungen und Tabellen Jahresbericht 2020

Ausführliche Tabellen und Abbildungen zur Organspende, Organtransplantation und der Warteliste in der Schweiz aus dem aktuellen Jahresbericht von Swisstransplant. Die Daten umfassen das Berichtsjahr respektive die Entwicklung der letzten fünf Jahre. 

Jahresberichte der vergangenen Jahre (tedesco)