Schulungs- und Weiterbildungsunterlagen

Swisstransplant bietet Fachpersonen und Interessierten Schulungs- und Weiterbildungsunterlagen auf dem Gebiet der Organ- und Gewebespende an.

Blended Learning 

Das Blended Learning von Swisstransplant ist die Lern- und Lehrplattform auf dem Gebiet der Organ- und Gewebespende. Das E-Learning vermittelt mit theoretischen Grundlagen, rechtlichen und ethischen Rahmenbedingungen, Simulationen und fallbasierten Szenarien ein vertiefendes Fachwissen zur Organspende. Dank dem Online-Programm lassen sich spezifische Lerninhalte orts- und zeitunabhängig erarbeiten.

Um das Blended Learning mit der Zertifizierung «Schweizerische/-r Experte/-in Organspendeprozess» abzuschliessen, müssen 10 E-Learning-Module absolviert sowie 2 Präsenzkurse besucht werden.

Die Plattform ist zurzeit in Überarbeitung, um ihre Nutzerfreundlichkeit zu optimieren und ihre Qualität zu erhöhen. Die inhaltlich aktualisierten und neu gestalteten Module stehen Ihnen ab August 2021 zur Verfügung. Weitere Module zu den Themen «Corneaspende» und «DCD-Spende» sowie ein Refreshermodul sind bereits geplant.

Anmeldeformular

Swiss Donation Pathway

Der Ablauf einer Organspende ist komplex und erfordert von den beteiligten Fachpersonen ein breites Wissen. In Zusammenarbeit mit Experten konnte Swisstransplant das umfangreiche Fachwissen im Swiss Donation Pathway bündeln und die Revision im März 2021 erfolgreich abschliessen.

In insgesamt 10 Modulen auf rund 300 Seiten sind die Richtlinien und Empfehlungen des Spendeprozesses zusammengefasst. Fundierte und praktische Ratschläge sollen dabei helfen, im Spitalalltag die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Das Nachschlagewerkt richtet sich primär an das medizinische Fachpersonal auf dem Gebiet der Organ- und Gewebespende und an Interessierte, die sich bereits mit dem Spendeprozess beschäftigt haben.

Die Module des Swiss Donation Pathways sind in Deutsch, Französisch und Englisch als gedruckte Handbücher sowie online verfügbar. Durch regelmässige Aktualisierungen werden auch künftige Entwicklungen berücksichtigt.

Zu den Modulen