Ethikgremium

Die Transplantationsmedizin eröffnet Möglichkeiten, Menschenleben zu retten oder die Situation von Menschen auf der Warteliste nachhaltig zu verbessern. Transplantationen werfen aber auch ethische Fragen auf. Hier setzt die Tätigkeit des Ethikgremiums von Swisstransplant an: Im Gremium werden moralisch relevante Fragen aus den Bereichen der Organ- und Gewebespende und der Transplantation thematisiert und nach Möglichkeit geklärt. Gemeinsam werden Lösungsansätze für ethische Probleme aus der Praxis entwickelt und ethische Empfehlungen verfasst. Bei organspezifischen Fragen werden die Expertengruppen hinzugezogen. Gleichzeitig sollen die Fachpersonen in den Spitälern für ethische Fragestellungen sensibilisiert werden. Nicht zuletzt dient die Tätigkeit des Ethikgremiums auch der Weiterentwicklung der Stiftung Swisstransplant. Das Ethikgremium arbeitet primär für die Stiftung Swisstransplant und berät dahingehend den Stiftungsrat.

Das Ethikgremium behandelt wichtige Fragen aus der Praxis und diskutiert diese in einer interdisziplinär zusammengesetzten Gruppe. Das Gremium befasst sich unter anderem mit Themen wie der Organallokation oder den verschiedenen Willensäusserungsmodellen der Organspende.

Das Ethikgremium setzt sich aus 7 Mitgliedern und 3 Beisitzern zusammen:

  • Prof. Dr. med. Dipl. Soz. Tanja Krones
    Präsidentin
    Leiterin der Klinischen Ethik des Universitätsspitals Zürich
  • Hubert Kössler
    Vizepräsident
    Co-Leiter, katholischer Seelsorger, Inselspital Bern
  • Michelle Hug
    Herztransplantierte, Hämikon
  • Prof. Dr. iur. Mélanie Levy Mader
    Professorin für Gesundheitsrecht, Universität Neuenburg
  • Prof. Dr. med. Paolo Merlani
    Ärztlicher Direktor Regionalspital Lugano, Ente Ospedaliero Cantonale, Tessin
  • Prof. Dr. phil. Rouven Porz
    Leiter Medizinethik, Inselspital Bern
  • Prof. Dr. Peter Schaber
    Professor für angewandte Ethik, Universität Zürich
  • Dr. med. Mathias Nebiker
    Chefarzt und Klinikleiter Klinik für Intensivmedizin Kantonsspital Aarau (KSA); Beisitzer als Präsident Comité National du Don d’Organes (CNDO)
  • PD Dr. med. Franz Immer
    Facharzt FMH Herz- und thorakale Gefässchirurgie, Bern; Beisitzer als Direktor Swisstransplant

Wissenschaftliches Sekretariat

  • MLaw Anne-Sophie Krattinger, Swisstransplant
  • M. A. Jeanne Kreis, Swisstransplant
  • RAin Juliane Skierka, Swisstransplant