Share Mail Print

Swiss Donation Pathway

Der Swiss Donation Pathway beinhaltet die im Spendeprozess notwendigen Richtlinien und Empfehlungen und ist als nationaler Standard für die Spitäler in einem gemeinsamen Projekt der Schweizerischen Gesellschaft für Intensivmedizin, des Comité National du Don d’Organes und Swisstransplant konzipiert worden.

Gerne steht Ihnen das Team des Donation Management bei allfälligen Fragen zur Verfügung: cndoswisstransplant.org

Modul I

Modul I

Spendererkennung: Gesetzliche Grundlagen und Praxisrelevanz

Modul I

Modul I

Spendererkennung – SOP

Modul II

Modul II

Angehörigenbetreuung und Kommunikation

Modul II

Modul II

Angehörigenbetreuung und Kommunikation - LEITFADEN

Modul III

Modul III

Behandlung des erwachsenen Spenders: Intensivstation

Modul IV

Modul IV

Behandlung des pädiatrischen Spenders

Modul V

Modul V

Koordination und Kommunikation des Organspende-Prozesses

Modul VI

Modul VI

Empfehlungen für die anästhesiologische Organprotektion während der Organentnahme von erwachsenen «Donation after Brain Death (DBD)» Spendern

Modul VII

Modul VII

Organ- und Gewebeentnahme bei DBD-Spendern

Modul VIII

Modul VIII

Organisation der Transporte

Modul IX

Modul IX

Erkennung, Meldung und Behandlung eines DCD-Spenders

Modul X

Modul X

Empfänger